Innovation & Wertschöpfung

Festsaal

Die Arbeitswelt verändert sich durch die Nutzung cloudbasierter Dienste zunehmend und ermöglicht neue Geschäftsmodelle und Optimierung. Wer sind die Champions und was lernen wir daraus?

12:10

Plattform-Geschäftsmodelle – die Kraftquelle der digitalen Vernetzung

Die Königsdisziplin der „as a Service“-Geschäftsmodelle sind die digitalen Plattformen, denn sie nutzen Netzwerkeffekte indem sie in geschickter Form zwei Märkte miteinander verbinden. Die gute Nachricht für alle, die sich trauen: Plattformen und deren Erfolg lassen sich konstruieren! Risiken und Erfolgsfaktoren beim Umbau des eigenen Geschäftsmodells werden beleuchtet:
  • Auf welche Aspekte wirkt der digitale Veränderungsdruck?
  • Beispiele für erfolgreiche Branchen-Transformationen hin zu „as a Service“-Modellen
  • Was zeichnet Plattform-Geschäftsmodelle aus und was sind die Unterschiede zu „as a Service“-Modellen?
  • Wie sind Plattform-Geschäftsmodelle konstruierbar?
  • Was sind Stolpersteine und wie kann man sie vermeiden?
  • Was sind wichtige Erfolgsfaktoren für digitale Plattformen?
  • Beispiele für digitale Plattform-Modelle
  • Wer braucht welche Skills für die Umsetzung?

Stefan Fritz

Gründer und Geschäftsführer
synaix Gesellschaft für angewandte Informations-Technologien mbH

12:30

Chancen der Digitalisierung – Ist Deutschland dabei?

Wer sind die Hidden Champions und welche Geschäftsmodelle werden vom Markt benötigt?

Stefan Fritz

Gründer und Geschäftsführer
synaix Gesellschaft für angewandte Informations-Technologien mbH

Thomas Kuckelkorn

PR & Kommunikation
BCT Deutschland GmbH

Lars Goebel

Leiter Vertrieb und IT Services
DARZ GmbH

Ihre Ansprechpartner

Hinter der EuroCloud Deutschland Conference steht ein ganzes Team mit langjähriger Erfahrung. Zu den wichtigsten Themen können Sie sich an die folgenden Ansprechpartner wenden:

Thomas Müller
Peter Koller
Andreas Weiss
Programm
Direktor EuroCloud Deutschland_eco e.V.
andreas.weiss@eurocloud.de
Fewen Berhane

Kontakt